Sonntag, 6. Juni 2010

Der Seifenkobold ist enttarnt!

Kommentare:

  1. Aha,da is er!!!
    Festhalten und verprügeln!
    ;-)

    LG Anju

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein, das ist mein Männe! Das mache ich nicht.

    Als erste Gegenmaßnahme werde ich künftig noch noch sieden, wenn er aus dem Haus ist. Das sollte für das Erste reichen...

    LG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Ist immer besser. Ich mach immer so ein Chaos dabei....da ist es eh besser wenn meiner das nicht sieht. ;-)

    LG Anju

    AntwortenLöschen
  4. hab mich schlapp gelacht, tolles Foto, aber eigentlich stell ich mir den Seifenkobold doch bischen anders vor, nicht so lustig, eher grimmig drein schauend.
    Mir schaut man gern beim seifeln zu und es werden kreative Ideen entwickelt und wenn ich 4 Hände brauche, sind immer 2 dabei, freu.

    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen
  5. ... und diesmal hat er gar nicht zugeschaut sondern mein Tun verschlafen... Aber vermutlich reicht die bloße Anwesenheit im Haus aus...

    LG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  6. Na, der ist aber KLASSE, mein Kobold hat spitze Ohren und Knollennase nebst knallgrüner Augen :-)
    LG
    Sibylle

    AntwortenLöschen