Freitag, 21. Januar 2011

Das Wasser kommt!








Heute war ich mal "Hochwassertourist" um Euch zu zeigen, wie es am Geesthachter Wehr zur Zeit aussieht. Der Scheitelpunkt der Flutwelle wird für morgen erwartet. Da, wo das "wilde" Wasser ist, fließt normalerweise die Elbe. Das "ruhige" Wasser steht auf den Auslaufflächen.

Beim Hochwasser 2006 stand das Wasser bis 2 Meter unter der Deichkrone, ich könnte dann in den Häusern nicht mehr ruhig schlafen!

Im Landkreis Lüneburg wurde Katastophenalarm ausgegeben, in Lauenburg ist die Altstadt für den Verkehr gesperrt, die ersten Keller sind schon vollgelaufen.

Gott sei Dank wohnen wir auf dem Berg!


Kommentare:

  1. Meine Freundin wohnt in der Nähe von LG, sie sagte aber im Umland, zumindest bei ihr wäre es noch ruhig.... GsD

    AntwortenLöschen
  2. Wir wohnen nicht auf einem Berg, also haben wir seit gestern Wasser im Keller. Aber das haben wir fast jeden Winter, alles steht auf Steinen aufgebockt. Bei uns gibt es ja noch sehr viele Überschwemmungswiesen, sodaß sich die Schäden in Grenzen halten.
    Liebe, nasse Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. ...dann sieh mal zu, dass du das nur aus der Ferne beobachtest;-)

    AntwortenLöschen