Sonntag, 6. März 2011

Heute in der Nacht

bin ich aufgewacht und hatte eine Seifenidee. Daher musste ich mich - trotz des tollen Wetters - heute vormittag gleich an die Umsetzung einer weiteren Zweischicht-Seife machen. Der Seifenkobold war zum Radfahren verabredet und somit längere Zeit aus dem Haus. Außerdem diente der Leim auch noch in anderer Form für eine Idee zu meiner Osterwichtelseife.

Kommentare:

  1. sieht vielversprechen aus. Tolles Orangerot.

    schönen Sonntag wünscht
    Dörte

    AntwortenLöschen
  2. Wow herrliche Farbe! Ich bin ja mal sehr gespannt auf die ausgeformte "Variante" :D

    AntwortenLöschen
  3. das sieht schon sehr vielversprechend aus!
    Bin gespannt
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  4. ...das wird die Osterhasenseife, oder?

    Stemmel, ich hab ein Rätsel für dich auf meinem Blog. Nur für dich: du müßtest mir sagen, wo wir heute waren...das könntest du wissen.... Klick mal zu mir rüber bitte....
    Naaa?

    AntwortenLöschen
  5. Ja, diese Seifenideen, die einen so plötzlich aus dem Nichts überfallen, die kenne ich. Und sie sind so hartnäckig. Man bekommt einen Tunnelblick und ist nicht mehr Herr über sich selbst. Willenlos steuert man die Siedeutensilien an und macht sich ans Werk...
    Jedenfalls ist das mal eine tolle Farbe und ich bin gespannt!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen