Sonntag, 8. Mai 2011

Was war sonst noch an diesem Wochenende?

Bereits gestern habe ich ja den Salbeiextrakt angesetzt. Heute früh dann den Rhabarbersirup gekocht, danach den Löwenzahn gepflückt und ausgezupft (ich hätte nie gedacht, dass ich mich einmal über das 'Unkraut' freuen würde) und in Rapsöl angesetzt. Entstanden sind die Farben grün, rosa, gelb.
Danach habe ich ein wenig die Sonne genossen. Es war schön warm, leider auch sehr windig. Wenn der Wind dann aber einmal weg war, dann war es auch ganz schön heiß.
Danach habe ich dann auch noch ein Seifchen gemacht. Es wurde eine abgewandelte "Ein Tag am Meer". Andere Fette, andere Öle, gleicher Duft. Diese Seife ist für den Mann als Mitbringsel für das Treffen der Singlespeeder 'Ein Tag am Meer' gedacht.
Besonders kreativ finde ich den Korb mit der Bügelwäsche. Der steht nämlich immer noch unangetastet da. Aber da werde ich mich wohl wirklich heute noch drum kümmern müssen.
Aber zurerst werde ich mich um die Vorbereitung für unser Grillen am heutigen Abend kümmern.

Kommentare:

  1. Olala, der Wäschekorb... sehr kreativ und sehr motivierend.... Lach....

    Ich habe sie vorhin abgenommen und mein Mann hat sie zusammengelegt, grins....
    auf dein Seifchen bin ich ja mal gespannt...

    LG Liora

    AntwortenLöschen
  2. 4! Ladungen! Wäsche!
    und das am Muttertag. Ich habe eine 8kg-Maschine und die war jedesmal randvoll.
    Gewaschen, aufgehängt, getrocknet, abgenommen.
    Jetzt steht der Berg da. Heute mach ich aber nichts mehr, das Wochenende war blöd genug.

    Wünsche Dir schönen Abend und guten Wochenstart.

    Postpanamamaxi

    AntwortenLöschen
  3. Also, ich find den Wäschekorb seeeehr dekorativ! Du solltest ihn stehen lassen. ;-)
    So mach ich es jedenfalls erstmal. Diese Woche gibts soooo viel anderes zu tun.

    LG Anju

    AntwortenLöschen