Montag, 9. Mai 2011

"Ein Tag am Meer bei Horatio"

Hier ist nun die zweite Version von "Ein Tag am Meer". Da sich die "Wassermelone" jetzt schon so gut anwäscht, habe ich hier die gleiche Fettzusammenstellung genommen. Allerdings finde ich, dass sie nicht ganz so schön geworden ist wie die erste.

Kommentare:

  1. Die Farben sind wirklich toll geworden! Wie hast du denn beduftet?

    AntwortenLöschen
  2. Ich find schon das es wie ein Tag am Meer aussieht. Geht doch super schick ineinander!
    OT: Hab übrigens einfach den Rhabarber-Vanille Likör nachgemacht, also die Idee... Ich lass mich dann vom Ergebnis überraschen.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  3. hallo
    die sieht total klasse aus.Ein bischen wie gebatikt :)

    lg

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde sie auch richtig klasse, wonach duftet sie? Laß uns doch diese Tauschen:)
    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  5. find ich auch schön, wie Batik ist richtig. Tolle Farben.

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  6. Beduftet ist sie mit *tadaa* Cactus & Seasalt von SP.... Der für mich optimale Meeresduft.

    @Doreen
    Diese kann ich leider nicht tauschen, die ist speziell für den Mann gemacht...

    @AliSavon
    Ich habe die Idee des Sirups ja auch aus dem NSF abgekupfert... Habe schon einmal einen Löffel probiert und denke, dass der mindestens zwei Monate stehen muss.

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt sie auch total gut....

    LG Liora

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde die Seife toll!

    Ich gehe jetzt auch mal einen Löffel voll Likör abschlabbern, will endlich wissen wie er schmeckt.. *g.. meiner ist ja fertig... lach
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  9. Also mir gefällt sie auch - toller Farbverlauf. Ich mag unterschiedliche Blautöne sehr gerne vor allem im Sommer - das hat so was frisches.
    Liebe Grüße vom Friesenfan, der jetzt in sein hellblau gestrichenes Schlafzimmer verschwindet

    AntwortenLöschen