Samstag, 21. Mai 2011

Fisch und so....

Gestern habe ich ganz vergessen in den Briefkasten zu sehen. Heute morgen nachgeholt und es war Butzebärenpost angekommen!

Koi
Leider schaffe ich es nicht, so schöne Fotos wie Bärbel zu machen. Daher jetzt noch einmal ein Foto des Kois, das Bärbel gemacht macht.
Und meine allererste selbstgedrehte Glasperle. Okay, ein wenig eierig, aber sooo schlecht nun auch wieder nicht.

Ich danke Bärbel recht herzlich für diese Erinnerungstücke.


Kommentare:

  1. Diese Glassachen sehen immer wieder Klasse aus, bin ich auch ganz neidisch drauf, seufz...

    LG Liora

    AntwortenLöschen
  2. Bärbel ist ja eine richtige Künstlerin, Du nur eine ganz kleine, genauso wie ich.
    Ich hab mir auch fast die Finger gebrochen, als ich bei Bärbel Perlen drenen durfte.
    Wir bleiben wohl doch lieber beim seifeln.
    Der Koi sieht wunderschön aus!

    AntwortenLöschen
  3. @Dörte
    Ja, ich hatte schon vorher Respekt vor dem Perlendrehen. Aber jetzt, wo man weiß, wie es gemacht wird, ist der Respekt mindestens doppelt so groß geworden!

    Und es war so faszinierend zu sehen, wie der Koi entstanden ist, dass ich 45 Minuten mit schussbereiter Kamera daneben gesessen habe, ohne ein Foto von der Entstehung zu machen....

    AntwortenLöschen