Mittwoch, 10. August 2011

Urlaubstagebuch - und "Kringelseife"

Gestern habe ich mich um die Wäsche gekümmert. Da wir ja im Augenblick Herbstwetter haben (das Thermometer neben mir zeigt für draußen gerade satte 12 Grad Celsius Hochsommertemperatur an) und die Wäsche so schlecht im Keller trocknet, bin ich mit einiger bereits gewaschener Wäsche zu meiner Mutter gefahren und konnte dort im Trockner trocknen. Hach, so ein Trockner ist schon was tolles! Ich glaube, ich brauche auch so ein Teil...

Nebenbei ist gestern auch noch die "Kringelseife" (den Namen wird sie behalten) geschlupft. Ein wenig versöhnt mit ihr habe ich mich schon. Aber die gelbe Farbe ist mir ein wenig zu kräftig geworden.
25 % Kokosöl
25 % Reisöl
25 % Mandelöl
20 % Palmöl
5 % Rizinusöl

ÜF 10 %
PÖ Citron von Gracefruit
gefärbt mit Dragoncolor Gelb

Heute muss ich mich mit auf die Suche nach einem Operateur machen. Es nützt ja nichts, es wird von alleine ja nicht besser... Und ein Rest Wäsche ist auch noch vorhanden.

Bei dem Wetter mag man keinen Sommersalat essen. Ich werde heute eine frische Hühnersuppe kochen. Wenn die Erkältung noch nicht vorhanden ist, dann kann man bei dem Winterwetter mit einer Hühnersuppe bestimmt einer Erkältung vorbeugen.

Kommentare:

  1. Die Seife ist genial, so eine hab ich noch nie gesehen.Ist das eine besondere Form ? Die Farbe paßt auch perfekt zum Duft,ich mein fast, ich könnte sie bis hierhin riechen

    Ich hatte übrigens heute Appetit auf Grünkohl, und den ess ich sonst nur im Winter ...

    AntwortenLöschen
  2. Die Seife könnte auch "Back to the 70's" heißen, so waen doch damals die gängingen Muster.
    Bei mir gibt es heute auch Hühnersuppe.
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. die Kringel sieht super toll aus! Auch die Farben sind wunderbar, so schön knallig. Ich mag sie dolle leiden, also muß wohl so eine Kringelform her.

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  4. wow, die sieht einfach klasse aus!!!

    LG Birgit, die etwas neidisch ist ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ist die klasse geworden. Respekt. Ich finde die kringel richtig schön.
    LG Doreen

    AntwortenLöschen