Mittwoch, 30. November 2011

Ketten

aus Polaris-Perlen und Swarovskis
Fellpuschelkette 


Kommentare:

  1. Hi hi, der Puschel ist aber chic, wo hast du den denn her?
    Hat es dich mal wieder gepackt?

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. ...wolltest Du nicht heute Weihnachsstimmung machen ??? ;O)))

    Schön geworden.

    GLG
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  3. das sind ja beides Ketten, die mir sehr gut gefallen. Besonders die Puschelkette. Wie lang ist der Anhänger eigendlich?

    LG
    Kröllebölle

    AntwortenLöschen
  4. @Claudia
    gibt es bei Glücksfieber in Lübeck!

    @Bärbel
    Weihnachten? Wie Du schon sagtest: Bei plus 10 Grad, strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel kommt keine Weihnachtsstimmung auf. Da habe ich lieber 1,5 Stunden im Handy-Laden zugebracht.

    @Martina
    Danke für den Tipp mit dem Vergleichsobjekt beim Foto. Der Fellpuschelanhänger ist mit der Collierschlaufe 7 cm lang.

    AntwortenLöschen
  5. Ui, die sind irgendwie schön winterlich weihnachtlich finde ich. Ich hab'auch wieder gefädelt. Ich fange immer an, bin fertig, reiss' es wieder auseinander und fange von vorne an - geht Dir das auch so? Für eine Kette und ein Armband brauch' ich so ca. zweieinhalb Stunden ...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. @Friesenfan
    Nein, ich habe eigentlich immer genaue Vorstellungen, wie es werden soll. Als erstes die Idee, dann kaufe ich ein un dann fädele ich. So habe ich auch wenig an Material 'über'. Manchmal kommt es allerdings vor, dass ich den Draht zu kurz abschneide oder mich bei Mustern verzähle. Dann muss ich natürlich auch wieder alles auseinanderpulen. Dann bin ich allerdings auch genervt ;o))

    AntwortenLöschen