Sonntag, 15. Juli 2012

Inspiriert von einer Kette einer Arbeitskollegin

(man schaut den Leuten jetzt ja immer gerne mal auf den Hals) hatte ich die Kette für meine Mama mit den gedrehten Röhrchen gemacht. Letztendlich gefiel sie mir so gut, dass für mich auch noch eine basteln musste. Die "Kettenvorlage" war zwar nicht mit gedrehten Rörchen aber sie war auch mehrreihig. Das wollte ich auch versuchen. Bei der "Vorlage" waren zwischen den einzelnen Röhrchen lediglich kleine Edelsteinchen.

Ich habe es mit runden Polariskugeln und dazu passenden Swarovskis versucht. Das Ergebnis gefällt mir gut.





Kommentare:

  1. ... das sieht nach Gutelaunekette aus. Diese gedrehten Röhrchen finde ich gut.

    GLG
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Superschön Kette und Armband. Die Röhrchen sind der Knaller.
    LG
    Margot

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dagmar,
    magst Du mir Deine Quelle für diese gedrehten Röhren verraten?
    LG
    Margot

    AntwortenLöschen