Sonntag, 14. Juli 2013

Immer wieder am Sonntag

wenn mal so richtig Zeit hat sich in die Sonne zu setzen und mal 'nichts' zu tun, ist das Wetter schlecht. Habe ich gestern den  Haushalt blicksauber bekommen und die Wäsche gewaschen und bis auf die Bügelwäsche zusammengelegt, regnet es heute. Nicht doll, aber nun ist es bedeckt und nichts mit 'schön auf der Terasse sitzen'.

Was liegt da näher, als zu seifeln? Genau, der Seifenkobeld weilt bei Garmisch Partenkirchen (Chrissie muss noch bis mindestens morgen im Krankenhaus bleiben) und eine Seife, die ich auf Garnets Blog gesehen habe, jetzt mir nicht mehr aus dem Kopf. Also nix wie nachgeäfft...

Meine Farben sind nicht so kräftig

und natürlich musste ich zweites Mal mit dem Stäbchen hindurchgehen = verschlimmbessert
Dann habe ich noch  eine einfarbige, völlig unspektakuläre Seife im Pfundskerl gemacht. Sie soll später durch einen Stempel glänzen und ist als Mitbringsel gedacht. Mit Stempel wird sie sicher einen  Weg auf den Blog finden.

Weiterhin wollte ich endlich eine gelungene Seife aus meiner neuen Form. Für mich vielversprechend aussehend habe ich sie schlafen gelegt.
Bereits am letzten Freitag - da war ich aber noch durch den Unfall durch den Wind und habe ich gar nicht bedankt  - hat Garnet mir die gewünschte Bodycreme vorbei gebracht. Jetzt steht sie im Kühlschrank und wartet auf ihren Einsatz im Urlaub.
ganz lieben Dank an Garnet!
Und nun? Nun ist die Küche wieder aufgeräumt, die Geschirrspüle läuft, die restlichen Sachen bringe ich in den Keller und schaue nach, ob ich Reiskeimöl habe, das noch  nicht abgelaufen ist. Damit bereite ich mich auf einen Besuch in der Nähe von Berlin bei einer lieben Seifensiederin vor. Vor über zwei Jahren haben wir uns zuletzt gesehen. Ich freu mich wie blöd!

Kommentare:

  1. .... na Du warst aber fleissig. Ich werde wohl erst am Dienstag seifeln. ;O))))

    GLG
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön geworden, Dagmar. Und so viiiiele!
    Creme ist gern geschehen. Ich danke für die leckeren Düfte!!!
    Sag Bescheid, wenn du Nachschub benötigst.
    Viel Freude mit/bei Bärbel und liebe Grüße.

    LG Garnet

    AntwortenLöschen