Freitag, 13. September 2013

Der neue Seifenhobel

hat schon ganze Arbeit geleistet.  Leider nicht nur an der Seife sondern auch an der Hand. Ist halt nichts für Grobmotoriker wie mich.

Für 10 Euro zuzüglich Versand kann er Euch gehören. Bei Interesse hinterlasst einen Kommentar. 

First win!

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Hat sie ihn bekommen oder ist er noch zu haben?
      Sonst bring ihn doch bitte mal beim nächsten Treffen mit :-)

      Löschen
  2. Aua, Dagmar.
    Vielleicht tröstet es dich, wenn ich dir erzähle, dass ich mich gestern beim Putzen in der Seifenküche - schon wieder - an den scharfen Unterkanten der Einzelherdplatte geschnitten habe...Ich weiß es, will deshalb aufpassen und dann, bei einem Wisch....ein Schnitt.
    Aber ich verkaufe die Platte nicht. Nein.

    Tröst.Tröst.

    AntwortenLöschen
  3. Wo hast Du denn diesen Seifenhobel her? Ich suche schon die gnaze Zeit so einen

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen