Mittwoch, 4. September 2013

Einmal im Jahr

versuchen der Mann und ich, nach Hagenbeck zu gehen. Im Tierpark war zumindest für uns die 'Eiswelt' neu. Nachdem der Wetterbericht trockenes, aber nicht zu warmes Wetter vorausgesagt hatte, habe ich flugs einen Tag Urlaub eingereich und los ging es.

Nun werde ich Euch mit einigen Fotos erschlagen
Begrüßt wurden wir von den Elefanten

die Nasenbären waren auf  Futtersuche

überall auf den Rasenflächen sind die Pampashasen zu sehen

Kamel

der alte Haupteingang

Tapir
Eisbär an Land

... und im Wasser

die Größe eines  Eisbäres hat der Mann noch nicht

Walross
Hütten in ?

Königspinguin

Der Mähnenschafbock regiert sein Reich

lebende Dinosaurier

wer beäugt hier wen?

rosa Pelikane
Stachelschwein (Mutter und Kind)
Publikumslieblinge sind die Paviane
die Löwendamen sind sehr aufmerksam
Tja, und für mich ganz neu war, dass man die Tiere in der Eiswelt nicht über sondern auch unter Wasser sehen kann. Leider dauert das mit dem Hochladen der Videos so lange - oder ich bin zu doof und mache etwas falsch.

Abends hat der Mann mich dann noch zum Essen beim Mongolen eingeladen.

Es war ein rundum schöner Tag!

1 Kommentar:

  1. Hagenbeck ist mein liebster Zoo und die Eiswelt kennen wir auch nicht. Ein Grund mal wieder hinzugehen :-)

    LG Garnet

    AntwortenLöschen