Sonntag, 27. Oktober 2013

"Lebkuchen"

Allerhöchste Zeit war es auch für das letzte Weihnachtsseifchen für dieses Jahr. Auf die neue Hochkantform musste ich lange warten und dann fehlte die Zeit. Aber es hat ja noch geklappt. Und die Seife ist genauso geworden wie geplant ! *freu*
Das Rezept
25 % Babassuöl
25 % Palmkernöl
25 & Reiskeimöl
15 % Walnußöl
10 % Kakaobutter

ÜF 10 %
weitere Zutaten: Kakaopulver, Goldmica, Tio für das Topping
beduftet mit PÖ Lebkuchen von behawe (hoffentlich dunkelt es noch ein klein wenig nach)

Den schönen Stempel hat Garnet mir geliehen.

Da ich mich bei der Bestellung für die Seifenform ein wenig verrechnet habe und sie somit um ein viertel kleiner geworden ist als geplant, gibt es nur die oben gezeigten 8 Stücke - das ist für mich schon eine Minicharge. Und die sind bis auf ein Stück für mich schon alle verplant.

Kommentare:

  1. jooo, die ist schön geworden!
    Das PÖ Lebkuchen wird nur noch sehr wenig nachdunkeln.

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  2. Sehr stimmig, gefällt mir.
    GLG Garnet

    AntwortenLöschen