Sonntag, 12. Januar 2014

"Under the sea"

Die zweite Seife für dieses Jahr war ein abgewandeltes Veggi-BfA-Rezept. Auch hier bin ich leider nicht zufrieden... Obwohl ich weniger Salz und Zucker genommen habe, ist doch eine bröckelige Seife entstanden, bei der auch der Stempel - zumindest für mich - die Sache nicht mehr rausreißt.
42,93 % Olivenöl
32,53 % Palmkernöl
19,20 % Babassuöl
5,33 % Rizinusöl

auf 785 gr GFM 6 TL Zucker, 3 TL Salz
gefärbt mit Blaugrün von behawe
beduftet mt Cactus & Seasalt von SP - mein absoluter Lieblingsduft!
ÜF 9 %

Fazit: Ich muss also wieder sieden. Aber wann?

Kommentare:

  1. Ich find die sehr schön.
    Vermutlich blutet die aus, oder?

    AntwortenLöschen
  2. Das Bröckeln ist natürlich jammerschade, denn die Farbe, der Duft und der Stempel passen sehr harmonisch zusammen! :)

    AntwortenLöschen
  3. Solang sie nicht färbt ist sie doch prima.

    AntwortenLöschen