Donnerstag, 29. Mai 2014

Bastelnachmittag mit Garnet

Gestern sind ein paar Seifenverpackungen entstanden. Nicht wie geplant mit dem Envelop Punch Board, sondern Boxen mit Deckeln. Leider ist das Foto unscharf :((
Die Verpackung für die Bodyscrubs ist gänzlich in die Hose gegangen. Zum einen habe ich das Unterteil als Deckel gewerkeltund dann habe ich mich auch noch in der Höhe der Box vertan, so dass die Nasen ein wenig hervorstehen.
Da muss ich noch ein wenig üben!

Kommentare:

  1. Dagmar, unsere Boxen find ich gut. Und deine Spezialverpackung ist trotz allem total passend für die Figuren. Heute hab ich weitere Schachteln mit dem EVP gemacht, das geht ja doch viel schneller und braucht weniger Papier. Aber auf die Dauer wird es öde, immer dasselbe zu machen. Für heute hab ich genug gemacht.

    Vielen Dank für den schönen Nachmittag, machen wir viel zu selten.

    LG Garnet

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefallen die Sachen supergut.

    AntwortenLöschen
  3. Ich schliess mich an, ich find die Schachtel auch toll! :)

    AntwortenLöschen
  4. Und da ich grad im Fieber war, hab ich gestern noch weitere viele Seifenschachteln mit dem EVP gemacht ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Dagmar,
    die Schachteln gefallen mir sehr gut und die Farben sind toll.
    Besonders gut gefällt mir, dass die Nasen herausschauen. Es sieht witzig aus. Wenn das möglich ist, mach doch Zellophan drumrum als Schutz oder so.
    Viele liebe Grüße
    Margot

    AntwortenLöschen