Sonntag, 25. Mai 2014

Sardische Orangen und Zitronen

hat Cristina heute aus Hannover abgeholt. Ihr Haus- und Hoflieferant ist dieses Mal nicht bis Hamburg gekommen und da ist sie kurzerhand 'schnell mal' Richtung Hannover gefahren. Vielen lieben Dank dafür!
10 kg Orangen und knapp 2 kg Zitronen, beste Bio-Ware, warten auf ihre Verarbeiten. Geplant ist Orangenmarmelade - da freut sich der Mann schon drauf - sowie nach einen Rezept von NiKiTi aus dem Seifentreff-Forum ein Orangenwein, der sich super als Aperetif eignen soll. Und natürlich Orangenlikör. Gott, hoffentlich reichen 10 kg???? Gut, dass ich die Woche erst einmal Urlaub habe.

Und für Michaela werde ich versuchen, soviel wie möglich von den guten Bio-Schalen entweder zu trocknen oder einzufrieren, damit sie daraus Hydrolat herstellen kann.

Gut, dass ich Urlaub habe. Es wird also nicht langweilig...