Sonntag, 25. Januar 2015

Müde bin ich

Nachdem ich gestern erst um 2 Uhr wieder zu Hause war (ein netter Abend bei Briddl, was haben wir gelacht. Und festgestellt, dass die Welt so klein ist: Da ist ihre Freundin in der Firma beschäftigt, in der auch Manni war und wir kennen gemeinsam einige Kollegen), konnte ich nicht gleich schlafen. Also musste ich noch den Fernseher anstellen und im Bett noch ein wenig lesen. Das rächte sich, denn als wir endlich fertig waren mit dem Frühstück, war es zu spät, noch das seifeln anzufangen. Insgesamt drei Seifen wollte ich machen. Nun ja, nächstes Wochenende dann.

Dafür habe ich eine Karte für einen Mann (und Koi-Halter) gebastelt. Die Idee dazu hatte ich bei Papier- und Stempelzauber gesehen. Hier ist nun meine Variation:

Und da ich schon dabei war, habe ich dann auch gleich ein Oster-Layout versucht. Überzeugt mich noch nicht ganz:
Außerdem habe ich so einen süßen Hasen-Stempel von Stampin up sowie zwei total niedliche Hasen-Stanzen von Memory Box. Die wollen doch auf auf die Karten. Da muss ich mir also noch etwas anderes einfallen lassen.