Sonntag, 22. November 2015

Weihnachten naht mit großen Schritten...

... und ich bin noch gar nicht in Weihnachtsstimmung. Und deshalb war ich heute bei einem Bastelworkshop mit dem Thema "Weihnachten".

Das Wetter hat sich im richtigen Augenblick entschieden, etwas beizutragen. Es fing an zu schneien!
Für uns Hamburger ist Schnee ja immer etwas besonderes, deshalb muss das auch sofort im Bild festgehalten werden:
Zum Workshop eingeladen haben Anja  und Aline. Anja hat ihr Studio wieder sehr liebevoll dekoriert.
Und dann haben wir losgelegt:
Materialpaket für einen Schokoladenfahrstuhl
alle Untensilien zurecht gelegt
einmal zeigen bitte
es wurde viel gelacht

aber es geht auch ernsthaft
Bei der Schneemann.-Karte hat der Berg ganz schönes Gefälle. Der erste Weihnachtsmann war wohl ein wenig zu schnell...

Hier mal ein Bild aller meiner gebastelten Sachen:
Im einzelnen haben wir mit Anja folgendes gebastelt: 
Schokoladenfahrstuhl (leider sieht man das schwarze Gliterpapier hinter der goldenen Kugel nicht)
Vintage mit Goldglitzer und einem wunderschön anzusehenden Spruch
Dieses Stempelset gefiel mir im Katalog so gar nicht, nun finde ich es ganz schön
hier haben wir eine Tee-Dose verziert
Geschenkanhänger
Aline ha uns Vorlagen gegeben für:
Weihnachtsmannkarte ganz in weiß (ohne Blutspuren)
ein wunderschöner Kranz
Gold, Braun und Glitzer geht immer!
ein Teelichthalter - aber nur für elektrische Kerzen geeignet
Und dann war da noch ein schöner Geschenkanhänger, den habe ich irgendwie nicht fotografiert.

Und als ich nach Hause kam, sah unsere Terease so aus
Jetzt kann Weihnachten kommen! Ich bin gerüstet!


Könnt ihr es sehen?

Der erste Schnee für diesen Winter!
Und vor einer Woche bin ich noch ohne Jacke zur Arbeit gegangen. Ja, es wird Winter. Und die Weihnachtszeit naht. Nächstes Wochenende ist schon erster Advent und die Weihnachtssachen müssen rausgeholt werden. Und dabei bin ich ich noch überhaupt gar nicht in Weihnachtsstimmung.

Und um das zu ändern, werde ich gleich zu einem Weihnachtsbastelworkshop bei Lüftchen gehen. Mal sehen, ob es dann mit den weihnachtlichen Gefühlen klappt.

Wie sieht es bei Euch so mit der Weihnachtsstimmung aus? Hat schon jemand alle Geschenke am Start bzw. wisst ihr schon, was ihr verschenken wollt?